Skifreizeit 2017 (c) Henning Bauch

Skifreizeit 2022 - AUSGEBUCHT!!!!!

Liebe Wintersportbegeisterte,

die Skifreizeit lädt nach zwei traurigen Absagen in den letzten Jahren endlich wieder zur Jugendreise in das Südtiroler Ahrntal ein. Im kommenden Frühjahr setzen wir auf Altbewährtes, damit wir wie gewohnt eine heitere Gruppenfahrt genießen können und gleichzeitig in bewegten Zeiten absolut sicher unterwegs sind. Wir bitten vorab um Verständnis, dass wir für einen problemlosen Ablauf der Reise nur genesene und geimpfte Teilnehmerinnen und Teilnehmer, sprich jene mit dem 2G-Status, mitnehmen können.

Für all diejenigen, die in den letzten Jahren noch nicht mit dabei waren, hier einmal ein kurzer Überblick über die Woche in den Südtiroler Bergen: Die beiden Skigebiete „Klausberg“ und Speikboden“ warten mit bestens präparierten Pisten und viel Abwechslung für alle Könnerstufen auf. Unsere Pension „Waldheim“ in St. Johann befindet sich nur 1,5 km vom Ortskern entfernt und ermöglicht kurze Wege zu den beiden Skigebieten. Erfreulicherweise haben wir wieder die Unterkunft der letzten Jahre exklusiv für uns reservieren können, da sie mit zwei Aufenthaltsräumen, Sonnenterrassen und zahlreichen Beachvolleyball- und Fußballfeldern in unmittelbarer Nähe keine Wünsche für eine Jugendfreizeit offenlässt.

Zeitraum:  

Wir starten Freitag abends, am 8. April 2022, und werden Samstag morgens, am 16. April 2022, in Burtscheid wieder in Empfang genommen.

Bedingungen:

Mitfahren dürft ihr, wenn ihr zwischen 12 und 18 Jahre alt seid (inkl. 18). Willkommen sind alle Ski- und Snowboardbegeisterten – vom Anfänger bis zum Profi.

Spätestens zum Zeitpunkt unseres Vortreffens Anfang März sollte ein 2G-Nachweis vorhanden sein. Da die Altersgruppe der Mitfahrenden seit dem Sommer schon die Möglichkeit hat, sich impfen zu lassen gegen das Corona-Virus, hoffen wir sehr, dass alle Interessierten tatsächlich auch die Möglichkeit der Teilnahme haben.

Die Teilnehmeranzahl ist wie in den letzten Jahren auf 58 Personen begrenzt.

Kosten

Der Reisepreis wird wieder 485 € betragen. Darin enthalten sind Hin- und Rückfahrt im eigenen Reisebus sowie die Unterkunft inkl. Vollpension mit warmem Mittagessen auf der Hütte und ein 6-Tages Skipass.

Ski- und Snowboard-Ausrüstung kann vor Ort zu günstigen Preisen geliehen werden (voraussichtlich ca. 30 € Ski und 36 € Snowboard inkl. Schuhe/ Woche; Helm ca. 6 €/ Woche; ohne Gewähr).

Anmeldung

Die Anmeldung zur Skifreizeit findet statt am Freitag, den 12. November 2021, zwischen 17:30 und 19:00 Uhr im Club, Michaelsbergstr. 6, 52066 Aachen. Es wird eine Liste vor Ort geben, welche den Zeitpunkt des Eintreffens dokumentiert, damit chaotische Zustände bei der Anmeldung hoffentlich vermieden werden können. Wir bitten darum, die zum Zeitpunkt der Anmeldung geltenden Hygiene-Vorschriften zu berücksichtigen.

Wenn Ihr euch über das Jahr hinweg als Messdiener/innen, Vorbeter/innen oder in der Jugendarbeit der Pfarrei St. Gregor von Burtscheid engagiert habt, dann habt Ihr bereits um 17.00 Uhr die Gelegenheit euch anzumelden bzw. anmelden zu lassen. Ab 17:30 Uhr werden die restlichen Plätze ausschließlich in der zeitlichen Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Zur Anmeldung wird eine Anzahlung i. H. v. 100 € fällig.

Bitte bringt das auf dieser Seite zur Verfügung gestellte Anmeldeformular ausgefüllt mit. Das Formular kann mit einem herkömmlichen PDF Reader digital ausgefüllt werden. Außerdem sollte bei der Anmeldung angegeben werden, ob und welches Leihmaterial benötigt wird.

Etwa einen Monat vor der Fahrt wird es wie gewohnt einen Informationsabend geben, bei dem Ihr alles weitere Wissenswerte zur Skifreizeit erfahren könnt.

 

Wir freuen uns auf zahlreichen Anmeldungen und eine tolle Woche im Schnee!

Für das Team der Skifreizeit

Henning Bauch