Gregor feiert Karneval

Jeck sein können wir allemal

Ein breites Angebot von Kinderkarneval über Karnevalssitzungen bis hin zur Karnevalsparty bietet unser Pfarrkarneval den Jecken:


Wir starten traditionell mit der Kinderkarnevalsfeier des Arbeitskreises junger Familien (AkjF). Der Eintritt ist sehr begehrt bei dieser durch Spiel, Tanz und Spaß geprägten Feier, so dass in den letzten Jahren die Eintrittskarten immer vorzeitig vergeben waren. Neben den Spielen und Tänzen mit den Kindern kommen der Märchenprinz mit seinem Hofstaat und der Tanzgarde, die Kindertanzgruppe der Burtscheider Lachtauben und die „Happy Spots“, eine Tanzformation der Pfarrjugend, zu Besuch.
Die Feier findet im Zentrum für Gesundheitsförderung (ZGf), Zeise 15, von 15.30 Uhr bis 18.00 Uhr statt. Der Termin ist in der Regel donnerstags, zwei Wochen vor Fettdonnerstag.

Zwei Wochenenden vor dem Karnevalswochenende lädt der Elferrat St. Michael/Herz Jesu zu Karnevalssitzung und -party ein. Die Sitzung wird größenteils mit Kräften aus den Elferratsreihen und aus der Pfarre gestaltet. Zu Besuch kommen die Oecher Penn, der Karnevalsprinz mit dem Hofstaat und „de Originale“. Bei der Party heizt DJ David Jankowski den Gästen ein. Zudem gibt es einen Block mit den partytauglichsten Nummern der Karnevalssitzung.
Die Feiern finden im Zentrum für Gesundheitsförderung (ZGf), Zeise 15, statt. Der Termin ist in der Regel das zweite Wochenende vor dem Karnevalswochenende:
Freitags findet die Karnevalssitzung statt. Beginn 19.30 Uhr.
Samstags findet die Karnevalsparty statt. Beginn 20.30 Uhr.
Weitere Infos finden Sie unter www.zeise-alaaf.de

Eine Woche später finden freitags und samstags die Karnevalssitzungen des Elferrats St. Gregorius statt. Die Programmpunkte werden hier mit einer Ausnahme, der Karnevalsprinz, ausschließlich aus den Reihen des Elferrats bzw. der Pfarre gestaltet. So wird aus den Einzelteilen eine spritzige und schnelle Revue, die eine anschließende Karnevalsparty mit fetziger Musik bis in den frühen Morgen abrundet.
Die Sitzungen finden im Gemeinschaftsraum unter der Kirche St. Gregorius, Am Chorusberg 3a, statt.

Der Termin ist in der Regel das Wochenende vor dem Karnevalswochenende. Beginn jeweils 19.30 Uhr.

Am selben Wochenende sind die Kinder ins Pfarrheim Herz Jesu zum Kinderkarneval eingeladen. Hier stehen besonders das gemeinsame Spielen sowie die Kostümprämierung im Vordergrund.
Die Feier ist in der Regel sonntags vor dem Karnevalswochenende von 15.00 – 17.30 Uhr im Pfarrheim Herz Jesu, Viktoriaallee 51.

Weiter geht es mit dem Kinderkarneval in St. Gregorius, bei dem natürlich auch der Märchenprinz mit seinem Hofstaat und der Tanzgarde auftritt. Ansonsten gilt: Spiele und Spaß!
Die Feier findet im Gemeinschaftsraum unter der Kirche St. Gregorius, Am Chorusberg 3a, statt. Der Termin ist in der Regel der Dienstag vor dem Karnevalswochenende, von 16.00 Uhr – 18.00 Uhr.

Am Fettdonnerstag feiert Jung und Alt Karneval im Pfarrheim Herz Jesu. Viele Mitwirkende helfen bei der Gestaltung und sorgen für gute Stimmung. Das Karnevalsteam freut sich auf viele junge und ältere Besucher.
Die Feier ist am Fettdonnerstag von 14.15 – 19.00 Uhr im Pfarrheim Herz Jesu, Viktoriaallee 51.

„Drejmoel Botsched Alaaf “ heißt es am Karnevalsfreitag, wenn der Elferrat St. Johann und der Burtscheider Bürgerverein zur Karnevalssitzung einladen. Mit dabei sind viele Aachener Karnevalsgrößen sowie der Karnevalsprinz mit seinem Hofstaat.
Die Sitzung findet am Karnevalsfreitag im Pfarrheim St. Johann, Abteistr. 7-9, statt. Das karnevalistische Treiben beginnt um 19.00 Uhr.

Die aktuellen Informationen finden Sie hier oder im Pfarrbrief.

Oche Alaaf!

14 Bilder