St. Johann Baptist

Die jetzige Kirche war ehemals Abteikirche.

Unter Kaiser Otto III. wurde im Jahr 997 der erste Spatenstich getan, zuerst für eine kleine Kapelle, später für eine größere romanische Kirche.

Bis 2010 war sie Pfarrkirche der Kath. Kirchengemeinde St. Johann Baptist.

Seit 2010 ist sie eine der vier Kirchen der Pfarre St. Gregor von Burtscheid.

St. Johann-Baptist (c) Förderverein St. Johann-Baptist
Kirche mit induktiver Höranlage für Hörgeschädigte.
Kirche mit induktiver Höranlage für Hörgeschädigte.