„Wage zu Träumen- Mit Zuversicht aus der Krises"

Papst Franziskus Auseinandersetzung mit der Coronakrise

Museumsinsel Hombroich (c) pfarreigen
Datum:
Dienstag, 4. Mai 2021
Von:
Arbeitskreis Erwachsenenbildung

Der Arbeitskreis Erwachsenenbildung lädt ein zu einem Gedankenaustausch mit Schwester Juliane Maria Feithen SPSF, Schervierschwester im Haus Damiano. Papst Franziskus hat in seinem neuesten Buch „Wage zu Träumen- Mit Zuversicht aus der Krises" eine persönliche Auseinandersetzung mit der Coronakrise beschrieben.

Anhand von Textpassagen möchte Schwester Juliane Maria Feithen SPSF mit Interessierten ins Gespräch kommen.

1. Digitales Angebot

Die Veranstaltung findet digital statt. Der Zoom-Link wird per E-Mail zugeschickt.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten um Anmeldung per E-Mail an knops-johnen@t-online.de  bis zum 30.4.2021!

Für den Arbeitskreis Erwachsenenbildung
Eva Knops Johnen