Reguläre Messordnung gilt wieder ab dem Pfingstwochenende

Anmeldung notwenig

(c) pixabay.com
Datum:
Mo 18. Mai 2020
Von:
Christoph Urban

Regelungen bitte beachten

Liebe Gemeindemitglieder von St. Gregor von Burtscheid,

ab dem Pfingstwochenende tritt wieder die reguläre Messordnung mit ihren Sonn-, Feiertags- und die Werktagsmessen in Kraft. Dabei gelten weiterhin die Regelungen für den Gottesdienstbesuch.

Aus gegebenem Anlass erinnern wir Sie nochmal daran, sich zum Gottesdienst anzumelden.

Jeder Gottesdienstbesucher muss sich persönlich über Telefon (0241-961010) zu den Öffnungszeiten des Pfarrbüros oder Mail (pfarrbuero@st-gregor-von-burtscheid.de) für die Messen am Wochenende und an den Feiertagen im Pfarrbüro anmelden. Die Anmeldung für die Messen am Wochenende und an Feiertagen, die auf einen Montag fallen, muss bis freitags, 11.00 Uhr, vor dem entsprechenden Wochenende erfolgen. Für Messen an Feiertagen unter der Woche (Di.- Fr.) ist die Anmeldung bis zum Werktag,11.00 Uhr, vor dem Feiertag von Nöten.

Bitte kommen Sie rechtzeitig zu den Gottesdiensten um Warteschlangen kurz vor Gottesdienstbeginn vor der Kirche zu vermeiden. Und bitte halten Sie sich an die Regelungen während des Gottesdienstes. Diese sind in unser aller Sinne, um gemeinsam verantwortet feiern zu können.

Herzlichen Dank!